Meditation in
Düsseldorf

Mehr Ausgeglichenheit und Freude empfinden.
Meditieren hat viele Vorteile.
Zu sich selbst finden. Meditieren gibt innere Kraft.
Den Horizont erweitern.
Meditation hat viele Dimensionen.

 

Direkt am Rhein
In freundlicher heller Atmosphäre

Regelmäßige Meditationskurse und Meditationstreffen

Meditation in
Düsseldorf

Regelmäßige Meditationskurse und Meditationstreffen

Der nächste Meditations Schnupperkurs

Wir gehen auf Entdeckungsreise:
wie wir Meditation in unseren Alltag integrieren
können und so unser tägliches Leben bereichern.
• An diesem Abend geben wir einen Einblick in
folgende Themen:
• Einführung in die Meditation auf das innere Licht
• Anleitung zur Meditationspraxis
• Beruhigung der Gedanken
• Achtsamkeit und Entspannung
• Nutzen der Meditation

 

Schnupperkurs: Dienstag, 12. März 2019
Eintreffen: 19:00 bis 19:15 Uhr
Einstimmung: 19:15 bis 19:30 Uhr
Beginn: 19:30 bis 21:00 Uhr

Schnupperkurs: Dienstag, 12 März 2019

19:30 – 21:00 Uhr, Eintreffen bitte bis 19:15 Uhr
Bei weiterem Interesse besteht regelmäßig Dienstags die Möglichkeit an unserem
fortlaufenden Kurs teilzunehmen.
Die Wissenschaft der Spiritualität e.V. ist ein
gemeinnütziger Verein.

Anmeldung zum Meditationskurs






Datenschutz

Kurse & Regelmäßige TreffenIn entspannter Atmosphäre

Was bewirkt Meditation?

Meditation hat vielfältige körperliche, mentale und emotionale Vorteile. Sie bietet beispielsweise die Möglichkeit, mehr Ausgeglichenheit, Erfüllung und Freude zu erfahren. Herausforderungen im Berufs- und Privatleben sind leichter zu meistern. Je nachdem wie viel Übungszeit man investieren möchte und welche Ziele man sich selbst wünscht, können sich unterschiedliche Facetten der Meditation offenbaren.
Die Meditation auf das innere Licht, wie sie in der Meditationsgruppe Düsseldorf praktiziert wird, hat darüber hinaus einen spirituellen Aspekt. Sie erschliesst ein Potential, um einen Bewusstseinszustand zu erreichen, der jenseits des Kreislaufs von Ursache und Wirkung liegt.
Wir freuen uns sehr auf euren Besuch!

Herzlich Willkommen zu Meditation und spirituelle Entwicklung


An diesen Abenden treffen sich Menschen, die an spiritueller Entwicklung interessiert sind und sich in offener und herzlicher Atmosphäre austauschen und gemeinsam meditieren. Das Programm an diesen Abenden setzt sich zusammen aus inspirierenden Textlesungen zu wechselnden spirituellen Themen, Vortragsvideos und 30 Minuten Meditation. Diese Treffen sind geeignet für Meditationseinsteiger und Interessierte. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.Themen:

 

  • Schwierigkeiten im Leben in Ruhe und im Gleichgewicht meistern
  • Ärger besiegen um Gemütsfrieden zu bewahren
  • dauerhaftes Glück finden
  • Zufriedenheit, Akzeptanz und Loslassen lernen
  • erfolgreich auf weltliche und spirituelle Ziele zugehen
  • die Angst vor dem Tod überwinden
  • innere spirituelle Bereiche voller Schönheit und Glück entdecken

 

Die Veranstaltungen sind kostenfrei.
Die Wissenschaft der Spiritualität e.V. ist ein gemeinnütziger Verein.

Über uns

Die Meditationsgruppe Düsseldorf gibt es seit vielen Jahren und seit Januar 2018 in Volmerswerth.
Träger ist der gemeinnützige Verein “Wissenschaft der Spiritualität e.V.” mit über 70 Meditationsgruppen in ganz Deutschland. Der Verein engagiert sich für Meditation, für inneren und äußeren Frieden sowie für eine vegetarische Lebensweise, für eine Kultur der Gewaltlosigkeit, Gleichberechtigung, Solidarität, Wahrhaftigkeit und Toleranz. Die “Wissenschaft der Spiritualität e.V.” veranstaltet in diesem Sinne Vorträge, Treffen und Meditationskurse. Die Angebote sind kostenfrei.
Das ehrenamtliche Wirken der „Wissenschaft der Spiritualität e.V“ basiert auf einem historischen Meditationsweg, der heute von Sant Rajinder Singh Ji Maharaj gelehrt wird. Als Friedenspreisträger, Autor und Meditationslehrer ist er ein gefragter Keynote-Redner auf internationalen Konferenzen und Veranstaltungen von Nicht-Regierungsorganisationen der Vereinten Nationen.
Sein Meditationsweg ist in den USA durch die Organisation “Science of Spirituality” bekannt und in Indien durch “Sawan Kirpal Ruhani Mission”. Insgesamt existieren weltweit über 2600 Meditationsgruppen.